2 minutes reading time (360 words)

Advance Steel – Optimieren Sie Ihre Befehlspaletten

Um unsere Zeichnungen und Stücklisten in Advance Steel zu erstellen, verwenden wir im Allgemeinen drei Optionen: Zeichnungsstile, Zeichnungsprozesse und Stücklistenvorlagen. Wenn Sie diese Befehle öffnen, werden Sie mit einer Fülle von Möglichkeiten konfrontiert - welche sollten Sie wann verwenden? Nach den ersten Projekten haben Sie sich wahrscheinlich daran gewöhnt, nur eine Handvoll dieser Optionen zu verwenden und die anderen nicht mehr anzurühren. Wussten Sie, dass Sie das System so einstellen können, dass nur die von Ihnen gewünschten Möglichkeiten in den Paletten angezeigt und alle anderen ausgeblendet werden?

Advance Steel Streamline Your Palettes 1 final

Um die Zeichenstilpalette anzupassen, gehen Sie zu Ausgabe > Dokumenten-Manager > Zeichenstil-Manager. Auf der linken Seite finden Sie eine Ordnerstruktur, in der die beiden obersten Ordner Advance und Anwender heißen. Wenn Sie diese aufklappen, sehen Sie die Ordner, die den Einträgen in der Palette Zeichenstile entsprechen. Wählen Sie nacheinander jeden Ordner aus, und im Hauptfenster wird eine Liste der Stile in dieser Kategorie angezeigt. Sie können jeden Stil nach Belieben an- oder abwählen und nur die angewählten Stile werden in Zukunft in der Palette erscheinen. Sie können dies für jeden Ordner unter Advance und User wiederholen.

Für die Palette der Zeichnungsprozesse gehen Sie genauso vor, aber Sie beginnen mit Ausgabe > Dokumenten-Manager > Prozessmanager. Erweitern Sie links den Eintrag Advance oder Anwender und dann Prozesse. Nun können Sie den gewünschten Ordner auswählen und die Prozesse anklicken, die Sie in Ihrer Palette haben möchten. Klicken Sie auf OK, wenn Sie fertig sind.

Advance Steel Streamline Your Palettes 2 400

Schließlich haben wir noch die Palette der Stücklistenvorlagen. Hierfür gehen Sie zu Output Document Manager > BOM Editor und anstelle eines Dialogfelds öffnet sich eine ganz neue Oberfläche. Erweitern Sie oben rechts die Option Erweitert/Benutzervorlagen, dann Stückliste oder Abgeleitete Dokumente, wählen Sie Ihren Ordner, markieren Sie Ihre Favoriten und sagen Sie OK.

Advance Steel Streamline Your Palettes 3

Sobald Sie Ihre Einstellungen vorgenommen haben, sollten Sie sicherstellen, dass alle drei Paletten ordnungsgemäß geschlossen sind (nicht nur auf die Titelleiste minimiert) und Advance Steel neu starten. Von nun an zeigen die Paletten nur noch die Elemente an, die Sie in den Kästchen ausgewählt haben.

Advance Steel Streamline Your Palettes cover

Sie haben Fragen dazu oder wünschen weitere Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! Klicken Sie dazu einfach auf den nachfolgenden Button.

WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

Revit-Entwurfsoptionen mit verknüpften Dateien für...
Advance Design: Anpassung von Deckengeometrien zur...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://blog.graitec.de/

Autodesk Reseller

Um Ihnen bei Ihrem Besuch die bestmögliche Online-Erfahrung zu bieten, verwendet unsere Webseite Cookies. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.